Mobile soziale Netzwerke mit großem Potential

Viele soziale Netzwerke im stationären Internet sind bereits riesig und wachsen immer weiter. Mobile soziale Netzwerke sind die Zukunft – und ein großes Geschäft.

Wenn ein Teilnehmer eines sozialen Netzwerkes seinen Computer verlässt, ist er meistens auf „abwesend“ geschaltet – mit einem mobilen Netzwerk könnte dies der Vergangenheit angehören. Laut einer Studie von ABI Research werden 2014 über 140 Millionen Menschen durch mobile soziale Netzwerke miteinander verbunden sein und dabei Umsätze in einer Größenordnung von etwa 410 Millionen US-Dollar ermöglichen.

Michael Wolf von ABI Research prognostiziert einen eher verhaltenen Anstieg der Nutzerzahlen für die nächsten zwei oder drei Jahre, sieht dann aber einen starken Aufschwung kommen. Begründet liege dies, so Wolf, durch die erst im Aufbau befindlichen mobilen Infrastrukturen in Brasilien, Russland, Indien und China. Diese Länder seien schwierig einzuschätzen, deshalb bleibe man bei den Vorrausagen noch zurückhaltend.

Die meisten sozialen Netzwerke, wie zum Beispiel MySpace oder Facebook, produzieren einfach kleinere Ableger für den mobilen Markt, welche über einen mobilen Internetbrowser zusatzkostenfrei zu erreichen sind. So können Mobilfunk-Provider natürlich allenfalls über die Verbindungsgebühren teilnehmen. Die Experten empfehlen daher die Einführung monatlicher Gebühren in der Größenordnung von zwei oder drei US-Dollar für die Teilnahme an einem mobilen sozialen Netzwerk. Wer an einem mobilen sozialen Netzwerk teilnimmt, ist in der Regel auch interessierter an mobilen Inhalten wie Bildern, Musik, Videos oder Spielen. Gründe für den bisher eher verhaltenen Absatz dieser Produkte sehen die Analysten in einer mangelhaften Attraktivität des Angebotes. Hier komme guter Umsatz nur über gute Inhalte, so Michael Wolf abschließend.

Quelle: www.ecin.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: