Die FG Mobile im BVDW beschließt Unterstützung der Fachmesse M-Days

Erding (ots) – Die Fachgruppe Mobile im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. beschließt die aktive Unterstützung der Mobile Ad and Content Days, kurz M-Days, vom 22. – 23. Januar 2009 in München. Begleitend zum Kongress findet erstmalig eine offene Fachmesse in der …
Erding (ots) – Die Fachgruppe Mobile im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. beschließt die aktive Unterstützung der Mobile Ad and Content Days, kurz M-Days, vom 22. – 23. Januar 2009 in München. Begleitend zum Kongress findet erstmalig eine offene Fachmesse in der BMW Welt München statt, die das gesamte Themenspektrum von Mobile Marketing über Mobile Web und Mobile Content abdeckt.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat sich auf Wunsch der Fachgruppe Mobile dazu entschlossen, aktiv die Mobile Ad and Content Days, kurz M-Days, zu unterstützen. Nach Mark Wächter, dem Vorsitzenden der Fachgruppe Mobile, stellt das Mobile Media Business bereits heute einen bedeutenden Markt dar und wird in den nächsten Jahren eine steigende Akzeptanz im Medien- und Werbemarkt genießen: „Die M-Days haben sich in den letzten Jahren zu einer etablierten Veranstaltung entwickelt. Aufgrund der jährlichen Wachstumsraten sowie der steigenden Akzeptanz der Kongressmesse sind die Fachgruppe Mobile und damit der BVDW zu der Überzeugung gelangt, dass die M-Days die rasante Marktentwicklung begleiten werden.“

Die 4. M-Days geben 2009 wieder einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen. Die Kongressmesse bietet eine optimale Informationsplattform für die Bedürfnisse der Mobile-, Marken- und Medien-Industrie. Mobile Web, Mobile Marketing, Mobile Entertainment, Mobile Commerce, Location Based Services und weitere Themen, die den Mobile Media Kanal bedienen, werden aufgezeigt. Ebenfalls werden die crossmediale Einbindung im klassischen Marketingmix sowie die Medienvernetzung dargestellt.

Fachmesse: Begleitend zum Fachkongress findet erstmalig eine offene Messe mit einer Ausstellungsfläche von über 1400 qm in der einzigartigen Atmosphäre der BMW Welt München statt. Zu der Ausstellung und den einzelnen Workshop-Sessions werden insgesamt 800 Besucher erwartet. Die Workshops können unabhängig vom Fachkongress besucht werden. Der Veranstalter gestaltet zusammen mit den Ausstellern das Kongress- und Workshop-Programm. Platzierungsbeginn für die Aussteller ist Ende August.

Kongress: Der etablierte Fachkongress Mobile Ad & Content Day bedient auch Anfang 2009 wieder die zentralen Themen des Mobile Media Marktes. Auf Mobile Web, Mobile Marketing und Mobile Content liegt der besondere Fokus. Der Veranstalter rechnet mit über 400 Kongressteilnehmern. Abgabetermin des Call for Papers ist Ende September.

Mehr Informationen zum Kongress, der Ausstellung und den Kommentaren der Teilnehmer können unter http://www.m-days.com eingesehen werden.

Quelle:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: