Location Based Services europaweit

Mobile ortsbezogene Services über Ländergrenzen hinweg anbieten – so lautet das Ziel der „Open Location Alliance“, einem Zusammenschluss vier europäischer Unternehmen.

MECOMO, ein deutscher Anbieter von Location-Based-Services (LBS), hat zusammen mit drei europäischen Partnern aus dem Bereich der mobilen Suche die „Open Location Alliance“ gegründet. Zusammen möchten die Unternehmen ortsbezogene Services und Inhalte sowie mobile Ortung auch über Ländergrenzen hinweg anbieten. Somit werden ortsbezogene Anwendungen und Point of Interest (POI) Informationen nicht nur für den deutschsprachigen Raum, sondern in weiteren wichtigen europäischen Ländern vom eigenen Handy aus zugänglich.

Neben MECOMO, die LBS in Deutschland, Österreich und der Schweiz anbieten, zählen Mobile Commerce für Großbritannien, Visibilly aus Schweden, die auch Norwegen und Finnland abdecken, sowie Deveryware für Frankreich zu den Gründungsmitgliedern. Alle sind führende Unternehmen in Sachen LBS in ihrem Heimatland. Im Rahmen der Allianz sollen gemeinsame Richtlinien zur Zusammenarbeit sowie Geschäftsmodelle und Technologien entwickelt werden, die den Markt mobiler ortsbezogener Services weiter vorantreiben. Auf Dauer sollen zusätzliche Partner in den Zusammenschluss aufgenommen werden, um eine möglichst breite geographische Abdeckung anbieten zu können.

Es sei einer der wichtigsten und meistgeäußerten Kundenwünsche, Funkzellenortung und ortsbezogenen Dienste über Ländergrenzen hinwegnutzen zu können, sagt Stefan Heimerl, Vorstand der MECOMO AG. Mit der Allianz ginge man nun einen großen Schritt, um diesem Wunsch zu entsprechen und europaweit Ortungsservices und ortsbezogene mobile Anwendungen anbieten zu können, was bisher nur für jedes Land separat möglich war.

Quelle: www.ecin.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: