Gezielt mobile Zielgruppen erreichen

Als Medium zum Erreichen attraktiver Konsumentengruppen gewinnt das mobile Internet zusehends an Bedeutung. Neue Lösungen sollen Marketern ein präzises, mobiles Targeting ermöglichen.

Das mobile Web wird von Konsumenten immer besser aufgenommen und zunehmend genutzt. Dementsprechend entscheidet sich eine stetig wachsende Zahl Werbetreibender zu mobilen Werbemaßnahmen. Wie beim klassischen Internet ist es dabei auch auf dem mobilen Endgerät entscheidend, die richtige Zielgruppe mit der passenden, für sie relevanten Werbung zu erreichen; ungezielte Aktionen bieten kaum Erfolgsaussichten. Targeting heißt das Stichwort, um das gewünschte Segment präzise ansprechen zu können. Während derart gezielte Online-Werbestrategien bisher weitgehend auf die klassiche Variante des Web begrenzt waren, sollen ausgewählte Tools des Vermarkters United Internet Media nun auch mobiles Targeting ermöglichen.

Die angebotenen Lösungen beiziehen dabei die Kunden der konzerneigenen Online-Angebote und Mobilportale von GMX und WEB.DE mit ein. Zwischen drei verschiedenen Segmentierungs-Tools können Werbetreibende wählen: Nutzer können nach soziodemografischen Aspekten wie Geschlecht oder Altersklassen eingeteilt, regional nach bestimmten Gebieten differenziert, oder nach Interessen und Themenaffinitäten angesprochen werden. Nach Unternehmensinformationen soll außerdem eine Aussteuerung der Werbemittel nach Display-Klassen, Endgeräten und Tageszeiten möglich sein. So könnten Marketer ihre Zielgruppe crossmedial und direkt, präzise und streuverlustminimiert ansprechen, erklärt Matthias Ehrlich, Vorstand United Internet Media AG.

Quelle: www.ecin.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: