T-Mobile: Marktführer mit 38 Millionen Kunden

Mehr als 38 Millionen Menschen in Deutschland telefonieren mit ihrem Handy über T-Mobile, die Mobilfunk-Sparte der Deutschen Telekom AG. In den vergangenen Jahren konnte der deutsche Marktführer seine Kundenzahlen deutlich steigern.

Im Jahr 2006, als die jetzt aufgetauchten rund 17 Millionen Datensätze illegal kopiert wurden, hatte der Mobilfunk-Betreiber laut Konzern bundesweit 30,4 Millionen Kunden. In diesem Jahr waren es 38,4 Millionen Menschen. Das T-Mobile-Netz deckt 99 Prozent von Deutschland ab.

Bereits 1993 war T-Mobile – damals noch unter dem Namen DeTeMobil – an den Markt gegangen. Das deutsche Unternehmen ist als hundertprozentige Tochter der T-Mobile International AG organisiert, die nach eigenen Angaben weltweit mehr als 123 Millionen Kunden (Stand: März 2008) hat. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sichert die Firma ihren Kunden zu: «Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten ist gewährleistet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: