Mobile Research Guide 2008

Möchten Sie sich einen schnellen Überblick über aktuelle Studien zum Thema Mobile Marketing verschaffen? Dann kommen Sie am brandneuen „Mobile Research Guide“ von Kirchner + Robrecht nicht vorbei. Er listet für die letzten beiden Jahre über 50 Studien zum Thema auf. Übersichtlich stellt er dar, welche Studien Erkenntnisse zu Zielgruppen und Werbeformen im Mobile Marketing, zur Nutzung des mobilen Internets und zur Entwicklung verschiedener mobiler Dienste in den Bereichen Kommunikation, Information und Entertainment enthalten. Auch Transaktionsdienste wie Mobile Commerce und Mobile Payment finden hierbei Berücksichtigung. Der Mobile Research Guide ist somit ein wertvoller Wegweiser durch den Dschungel der Studien, der viel Recherchearbeit spart.

Darüber hinaus wird der Planer durch die Gegenüberstellung der Ergebnisse einer Vielzahl von Studien unterstützt. Hierbei wird augenfällig, wie stark die Ergebnisse der Marktforscher teilweise voneinander abweichen. Beispiel mobile Nutzung des Internets: von 12% bis 40% reichen die Angaben. Die Berater von Kirchner + Robrecht leiten hieraus die Schätzung ab, dass ca. 17% und somit knapp jeder fünfte Deutsche mobil im Internet surft. Eine Zahl, die mit steigenden Anteilen an Smartphones kontinuierlich wachsen wird und wohl erst mit neuen Preismodellen der Provider so richtig abheben wird. Bis dahin sind in Deutschland weiterhin vorwiegend die Innovatoren, also junge männliche Zielgruppen mit höherem Bildungsniveau, mittels Mobile Marketing erreichbar.

In anderen europäischen Ländern stellt sich dies anders dar. So unterscheidet sich das Nutzungsverhalten mobiler Dienste von Land zu Land deutlich. 73% der Spanier, aber nur 1% der Deutschen nutzen Mobile Instant Messenger und während 55% der Norweger MMS versenden, tun dies in Deutschland nur 19%.

Somit wird deutlich: Wer eine Mobile-Strategie plant, braucht gutes und vor allem differenziertes Zahlenmaterial. Der Mobile Research Guide gibt die wohl umfassendste Übersicht der am Markt erhältlichen Studien und stellt realistische Basisdaten zur Verfügung.

Starten Sie sofort den Download des Mobile Research Guide 2008 von Kirchner + Robrecht zum Preis von 99 Euro zzgl. MwSt. (für W&V-Media Abonnenten nur 79 Euro zzgl. MwSt., bitte nennen Sie uns Ihre Abonnentennummer). Sie erhalten nach dem Download eine Rechnung per Post.

Hier geht es weiter http://www.kirchner-robrecht.de/aktuelles/mobile-research-guide-2008/?gclid=CLL-2M_tpJYCFQ9WtAod-iQU7Q

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: