Baukasten für mobile Homepages

Mit dem Tool Mobihexer können Webseiten fürs mobile Internet erstellt, beziehungsweise bereits bestehende Pages Handy-kompatibel gemacht werden.

Das Prinzip erfolgt online ohne Software-Download, wesentliche Funktionen ist die Aufbereitung und Gliederung der Inhalte für kleine Bildschirme sowie die simple Navigation für eilige, da mobile Surfer. Ist die Präsenz einmal „on the road“, verspricht der Anbieter, „ist auch die Pflege sehr einfach und selbst ein völliger Umbau der Inhalte problemlos“.

26290186_f4b2caf1d6

Mobihexer kommt als kostenlose Basis-Version mit maximal 20 Unterseiten oder als Professional Version mit 50 oder mehr Seiten. Eine Ersterfassung von Inhalten sei optional zu haben, die Suchmaschinenoptimierung ist in der Profi-Version inklusive.

Als seine derzeit größten Kunden nennt der Mobihexer-Entwickler Eckard Ritter aus Nürnberg Urlaubsanbieter: Hotels, Ferienwohnungen und Tourismus-Organisationen wie zum Beispiel Anbieter von Radtouren mit GPS-Verleih.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: