Innovative Handyanwendung „Mobile Cityguide“ im Einsatz mit Bluetooth – für ein besseres Leben unterwegs

„Aktivieren Sie jetzt Ihr Bluetooth und lassen Sie sich überraschen“, so oder in ähnlicher Weise kommunizieren Bluetooth Plakate ihren Download Service. Und die Überraschung folgt prompt, ein Hintergrundbild für Ihr Handy. Gewinnspiele, Klingeltöne und Wallpaper stehen stellvertretend für den Einsatz vieler Bluetooth Marketing Konzepte.

Dass sich die Bluetooth Technologie auch anders einsetzen lässt und somit weitaus mehr im Stande ist zu leisten, dass wissen vor allem die Experten des auf Bluetooth-Lösungen spezialisierten Unternehmens Haase & Martin. Während anfangs nur einfache Bluetooth-Sender hergestellt wurden, bietet das Unternehmen heute auch Bluetooth Service Terminals, sogenannte Points of Information an. Und das aus gutem Grund: „Mit der Weiterentwicklung unserer Produkte folgen wir dem Wunsch unserer Kunden nach Nachhaltigkeit, denn es geht nicht mehr nur um den unterhaltsamen aber kurzfristigen Marketing-Gag, sondern um Lösungen und Inhalte, die echte Mehrwerte bieten“ so Matthias Haase, Geschäftsführer bei Haase & Martin. Bluetooth Terminals bieten dem Kunden die Freiheit mobile Inhalte visuell und interaktiv per Touchscreen auszuwählen und auf das Handy zu laden.

Aber nicht nur unter technischen Gesichtspunkten geht es um Nachhaltigkeit sondern auch bei den Inhalten und Anwendungen selbst. Diese sollen schließlich den Handybenutzer begeistern. Gesucht sind nützliche Handyapplikationen im Einsatz mit Bluetooth – für ein besseres Leben unterwegs.

Ein Beispiel dafür ist die Tourismus- und Stadtmarketing-Lösung „Mobile Cityguide“, die das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Haase & Martin und dem Mobile Couponing Anbieter Benjoo ist. Benjoo ist spezialisiert auf Mobile Couponing und entwickelt in diesem Umfeld innovative Handyanwendungen.

Das Konzept hinter dem Produkt „Mobile Cityguide“ besteht aus der Verschmelzung innovativer Bluetooth-Technologie und einer smarten Handyanwendung mit besonders leichter Bedienung. Der „Mobile Cityguide“ ist ein Stadtführer für das Handy und beinhaltet alle wichtigen Informationen des touristischen Angebots. Über die Bluetooth Service Terminals von Haase & Martin kann sich der Tourist an öffentlichen Informationsstellen, sowie in Szene-Treffpunkten den Stadtführer direkt auf sein Handy laden. Die Bluetooth Service Terminals sind mit großen Displays und einer intuitiven grafischen Bedienung ausgestattet. Eigens durchgeführte Feldversuche haben gezeigt, dass die Bereitschaft zur Nutzung von Bluetooth-Angeboten zwei- bis dreimal so hoch ist, wenn der Bluetooth-Sender mit einem Display ausgestattet ist. Innerhalb der Handyanwendung bekommt der Tourist zugeschnittene und wichtige Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Öffnungszeiten und aktuellen Ausstellungen sowie Insidertipps angezeigt.

Und auch in Szenevierteln können in Shops und Treffpunkten wie Cafes und Bars die Bluetoothterminals mit dem Mobile Cityguide direkt an den sozialen Pulsgebern der Stadt eingesetzt werden. Durch den Mobile Cityguide werden die in der Anwendung aufgeführten Orte verknüpft. Coupons und Hintergrundinformationen sind der Driver, die den urbanen Menschen durch das Viertel leiten.

Nachhaltigkeit bedeutet aber auch Wirtschaftlichkeit. Und so lassen sich über den Stadtführer auch Einnahmen generieren, denn in der Anwendung können Werbemittel in Form von Coupons geschaltet werden. „Damit zeigen wir, wie sich Mobile Couponing schon heute erfolgreich einsetzen lässt“, so André Richter, Geschäftsführer bei Benjoo.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: