T-Mobile G3: Android-Handy von Huawei

Nun ist es wohl offiziell: Der Komponenten-Hersteller Huawei wird sein erstes Android-Handy über T-Mobile vertreiben. Ein genauer Termin ist noch nicht bekannt, es ist von „irgendwann nach Juli“ die Rede. Dies berichtet der britische Branchendienst Mobiletoday.co.uk und bezieht sich dabei auf eine Aussage einer Sprecherin von Huawei.

Das Handy soll demnach als T-Mobile G3 auf den Markt kommen. Sollte dies auch für Deutschland zutreffen, ist dieses Handy das zweite Android-Modell, das der Rosa Riese für sich beanspruchen kann, während Vodafone bislang mit dem HTC Magic nur ein Google-Handy vertreibt. T-Mobile Deutschland hält sich noch bedeckt und gab lediglich im Februar bekannt, dass sie weitere Android-Handys auf den Markt bringen.

Noch ist wenig über das Huawei-Handy bekannt. Angeblich soll es neben dem Google-Betriebssystem eine 5-Megapixel-Kamera, virtuelle Tastatur, einen Klinkenstecker für handelsübliche Kopfhörer und WLAN-Anbindung bieten. Ein Prototyp war am Huawei-Stand auf dem Mobile World Congress im Februar ausgestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: