Smartphone als mobiler WLAN-Router – WalkingHotSpot für Symbian-Geräte

Möchten Sie Ihr Smartphone verwenden, um mehreren anderen Geräten Zugang zum Internet zu gewähren? – Mit der „WalkingHotSpot“-Software ist genau dies möglich.

Das Programm „WalkingHotSpot“ verwandelt ein Symbian-Smartphone sozusagen in einen mobilen WLAN-Router. Das Smartphone muss dazu über WLAN-Funktionen verfügen und über einen Internet-Zugang per UMTS. Bis zu fünf Geräte wie Notebooks oder MP3-Spieler können dann per WLAN Verbindung mit dem Smartphone aufnehmen und dessen Internet-Zugang benützen. Sinnvoll ist es dabei natürlich, einen Pauschaltarif für mobilen Internet-Zugriff zu haben.

Unter der Adresse www.walkinghotspot.com/devices finden Sie eine Auflistung aller unterstützten Smartphones.

Die Software erlaubt es, mit Hilfe von MAC-Adressen-Listen anzugeben, welche Geräte über WalkingHotSpot auf das Internet zugreifen dürfen und welche nicht. Auch ein Kennwort für den Zugang darf man festlegen. (HS)

Zu der Seite, auf der Sie das Programm WalkingHotSpot kaufen können, gelangen Sie über folgenden Link:
WalkingHotSpot 3.0.0

Quelle: TapRoot Systems

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: